Leah Hanle bei Cross-EM mit dabei

Nach ihrem vierten Platz der U23-Wertung beim Darmstadt-Cross am 24.11.2019, wurde die für den TSV Holzelfingen startende Leah Hanle für die am 8. Dezember in Lissabon (Portugal) stattfindende Cross-Europameisterschaften nominiert. Beim Lauf über 6.600m konnte Leah trotz des Jetlags – sie war erst ein Tag vor dem Rennen aus den USA zurückgekehrt – konnte sie überzeugen und belegte in der Wertung der Deutschen Hochschulmeisterschaften den starken Bronzerang. Der Leichtathletikkreis Reutlingen wünscht der jungen Athletin viel Erfolg bei ihrem nächsten internationalen Meisterschaftseinsatz im Nationaltrikot.